Elternabend: „Pubertär, belastet oder psychisch krank …?“

5. Juli, 18:30 Uhr20:00 Uhr
Lade Veranstaltungen

Seit Jahren steigt die Zahl psychischer Erkrankungen bei Erwachsenen und Jugendlichen, während das Gesundheitssystem leider nicht Schritt hält. Eine Einschätzung von Fachärzt*innen oder Psychotherapeut*innen einzuholen ist mit großen Hürden verbunden.

Im Rahmen von „Aufholen nach Corona“ möchten wir Ihnen als Eltern eine Plattform bieten, Ihre Fragen zu stellen und Hilfe bei der Einschätzung zu erhalten, ob Ihr Kind von einem professionellen Unterstützungsangebot profitieren würde.

Als Diplom-Psychologin mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

✓ Erhalten Sie Infos zu Ess- & Angststörungen, Panikattacken und Stresssymptomen bei Jugendlichen
✓ Erfahren Sie, welche Interventions- & Behandlungsansätze es gibt
✓ Lernen Sie die Anlaufstellen für professionelle Hilfe kennen
✓ Stellen Sie Ihre Fragen vorab und ich bereite nach Möglichkeit konkrete Antworten vor

Bei Interesse bitten wir Sie um Anmeldung bis zum 01.07.2022 per Email an Frau Schaefer-Hassallah

maria.schaefer-hassallah@weierhof.org

Senden Sie Ihre Fragen bitte bis zum 19.06.2022 direkt an Frau Stucky: sarahstucky@mailbox.org
Weitere Infos zu Frau Stucky: Sarahstucky.de
Ich freue mich auf Ihr Kommen

Download Veranstaltungshinweis Elternabend 5.7.2022

Details

Datum:
5. Juli
Zeit:
18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula des Weierhofs
An der Aula 1
Bolanden, 67295

Veranstalter

Gymnasium Weierhof